Kategorie-Archiv: Pferdehaltung

Was bedeutet artgerechte Pferdehaltung? Was kann ich tun, damit mein Pferd sich wohlfühlt? Im Reitsportblog von Krämer erfahrt ihr mehr zum Thema.

Ein guter Rutsch ins neue Jahr – 10 Tipps für die Silvesternacht im Stall

Silvester

Das Feuerwerk gehört zu Silvester wie der Christbaum zu Weihnachten. So schön diese Tradition auch sein mag, das Nervenkostüm unserer Vierbeiner wird in der letzten Nacht des Jahres auf eine harte Probe gestellt. Die meisten Pferdebesitzer verbringen die Silvesternacht daher im Stall und treffen im Vorfeld entsprechende Maßnahmen, damit der Rutsch ins neue Jahr für die Vierbeiner entspannt abläuft.

Ein guter Rutsch ins neue Jahr – 10 Tipps f?r die Silvesternacht im Stall weiterlesen

Stallwechsel – stressfrei umziehen

Stallwechsel - stressfrei umziehen

Viele Pferdebesitzer kennen das Problem, wenn eine neue Bleibe für das Pferd gesucht werden muss. Die Suche nach den neuen vier Wänden ist oft schon schwierig genug. Ist der Tag des Stallwechsels dann endlich gekommen, steht die nächste Herausforderung an. Im heutigen Blogartikel habe ich ein paar Tipps für euch, die euch und euren Pferden dabei helfen sollen, den Stallwechsel möglichst stressfrei hinter euch zu bringen.

Stallwechsel – stressfrei umziehen weiterlesen

Coole Tipps für Abkühlung im Sommer

Abkühlung fürs Pferd im Sommer

Gerade wenn es sehr heiß ist, merke ich deutlich, dass auch unsere Pferde mit der Hitze nicht so gut zurechtkommen und dankbar sind über jede Form der Abkühlung. Brennt die Sonne vom Himmel, hält sich meine Flair zum Beispiel fast ausschließlich im schattigen Unterstand auf und hat gar keine Lust, sich viel zu bewegen. Dementsprechend passe ich auch unser Training an und verlege es lieber auf den frühen Morgen oder späten Abend, wenn es bereits abgekühlt hat – so haben wir beide wesentlich mehr vom Training, als uns in der glühenden Hitze abzumühen.

Coole Tipps f?r Abk?hlung im Sommer weiterlesen

Fliegenspecial Teil 2: Fliegenschutzmittel für Pferd, Reiter & Stall

Fliegenschutz: Fliegenschutzmittel für Pferd, Reiter und Stall

Wenn Bremsen, Kriebelmücken & Co. unseren Pferden das Leben im Sommer zur Hölle machen, hilft oft nur noch ein möglichst effektiver Fliegenschutz: Neben „mechanischem“ Fliegenschutz wie Fliegendecken und Fliegenmasken, die auch einen großen Teil des empfindlichen Pferdekopfes bedecken, kommen hier verschiedenste Fliegenschutzmittel mit insektenabweisenden Wirkstoffen zum Einsatz.

Fliegenspecial Teil 2: Fliegenschutzmittel f?r Pferd, Reiter & Stall weiterlesen

Fliegenspecial Teil 1: Decken für die Fliegensaison

Fliegenspecial: Decken für die Fliegensaison

Sommerzeit ist Fliegenzeit: Je wärmer die Temperaturen werden, desto mehr setzen die lästigen Quälgeister unseren Pferden zu. Damit die Tiere ihren Weidegang entspannt genießen und beim Training konzentriert mitarbeiten können, kommt man um entsprechende Fliegenschutzmaßnahmen leider oftmals nicht herum. Sehr effektiv sind neben Fliegensprays vor allem spezielle Decken, die die Pferde auf der Weide und beim Reiten vor den nervigen Tierchen schützen.

Fliegenspecial Teil 1: Decken f?r die Fliegensaison weiterlesen

Die häufigsten Giftpflanzen

Grasendes Pferd auf der Weide

Giftige Pflanzen stellen eine gefährliche Bedrohung für unsere Pferde dar. Anders als ihre wilden Vorfahren haben sie nämlich oftmals leider nicht mehr den natürlichen Instinkt, schädliche Pflanzen selbst vom schmackhaften Gras zu unterscheiden. Unsere Pflicht ist es daher, die wichtigsten Giftpflanzen bestimmen zu können – denn nur dann können wir entsprechende Maßnahmen ergreifen und unsere Vierbeiner vor schlimmen Vergiftungen schützen.

Die h?ufigsten Giftpflanzen weiterlesen

Teil II: Fit für die Weidesaison – die Vorbereitungen

Vorbereitung für die Weidesaison

Bevor unsere Vierbeiner endlich wieder auf die Koppel dürfen, gibt es einige Arbeiten, die rechtzeitig vor Beginn der Weidesaison erledigt werden müssen. Dazu gehört nicht nur die Vorbereitung und Pflege der Weideflächen, sondern auch der Zaunbau und das Entfernen von Giftpflanzen, die schädlich für unsere Pferde sein können. Damit im Frühling keine wichtige Aufgabe untergeht, habe ich eine kleine „To-Do-Liste“ für euch zusammengestellt:

Teil II: Fit f?r die Weidesaison – die Vorbereitungen weiterlesen

Teil I: Fit für die Weidesaison – Weidezaunbau

Weidezaun

Der Tag, an dem die Pferde zum ersten Mal wieder auf die Koppel dürfen, ist für mich immer ein ganz besonderes Highlight im Frühjahr. Doch bevor es losgehen kann, müssen entsprechende Vorbereitungen getroffen werden. Im ersten Teil unserer Serie rund ums Thema Weide widmen wir uns daher einer der wichtigsten Aufgaben, die vor Beginn der Weidesaison erledigt werden müssen: Der sicheren Einzäunung der Koppeln.

Teil I: Fit f?r die Weidesaison – Weidezaunbau weiterlesen

Basics: 7 Tipps für das sichere Führen und Anbinden

Führstricke

Allein schon aufgrund der Tatsache, dass unsere Pferde zu den Fluchttieren zählen und noch dazu erheblich mehr Gewicht auf die Waage bringen als wir, müssen gewisse Grundlagen im Alltag einfach absolut sicher sitzen. Zu diesen Basics gehört auch das Anbinden und Führen des Pferdes. Gerade bei solch alltäglichen Dingen kann es schnell zu bösen Unfällen kommen, wenn man nachlässig wird und im Alltagstrott vergisst, bestimmte „Sicherheitsvorkehrungen“ einzuhalten. In diesem Artikel möchte ich euch deshalb einige wichtige Tipps zum richtigen Führen und Anbinden ans Herz legen:

Basics: 7 Tipps f?r das sichere F?hren und Anbinden weiterlesen

5 Schritte zum entspannten Verladen

Pferd verladen

Für viele Pferde bedeutet Verladen Stress pur: Schon der Anblick des Pferdehängers wirkt auf manche so angsteinflößend, dass an ein entspanntes Einsteigen und Fahren nicht zu denken ist. Spätestens auf der Rampe wollen viele am liebsten direkt die Flucht ergreifen und nichts geht mehr. Mit guter Vorbereitung, viel Geduld und regelmäßigem Training kann man diesem Problem jedoch gut entgegenwirken.

5 Schritte zum entspannten Verladen weiterlesen

Welches Pferd passt zu mir?

Welches Pferd passt zu mir?

Endlich ist es so weit, das erste eigene Pferd soll bei dir einziehen! Die Fragen, welche Rasse, Größe, Alter und Geschlecht der neue beste Freund haben sollte, stehen nun im Vordergrund. Viel wichtiger ist allerdings, dass man auch sich selbst sehr genau betrachtet und sich bewusst macht, was man mit seinem neuen Freizeitpartner alles unternehmen möchte. Hilfreich kann auch ein klärendes Gespräch mit dem Reitlehrer deines Vertrauens sein.

Welches Pferd passt zu mir? weiterlesen

Pferdesprache: So kommuniziert dein Vierbeiner

Pferdesprache

Pferde kommunizieren über ihre Körpersprache, ihren Gesichtsausdruck oder Laute wie Wiehern oder Schnauben. Uns Menschen fällt es allerdings nicht immer leicht, ihre Sprache richtig zu interpretieren. Um jedoch harmonisch und konfliktfrei mit ihnen umgehen zu können, müssen wir genau wissen, was sie uns mitteilen möchten – nicht zuletzt, damit wir selbst angemessen reagieren und „antworten“ können. 

Pferdesprache: So kommuniziert dein Vierbeiner weiterlesen

Reitbeteiligung – Was muss ich beachten?

Reitbeteiligung

Als Pferdebesitzer ist es nicht immer leicht, die perfekte „Horse-Work-Life-Balance“ zu finden. Von der Arbeit geht es in den Stall, in dem man meist mehrere Stunden verbringt, um zu misten, das Pferd zu bewegen und zu füttern. Natürlich soll auch die Familie nicht zu kurz kommen. Das alles zu managen, kann teilweise ziemlich stressig sein. In solchen Fällen entscheiden sich viele Pferdebesitzer für eine Reitbeteiligung, die sich unterstützend um das Pferd kümmert. Doch wie findest du eine gute Reitbeteiligung für deinen Vierbeiner? Dieser Frage bin ich konkreter nachgegangen.

Reitbeteiligung – Was muss ich beachten? weiterlesen

Pferdeerziehung – Probleme und Lösungen

Pferdeerziehung - Reiterin führt Pferd

Eine gute Erziehung ist in einer vertrauensvollen und harmonischen Partnerschaft zwischen Pferd und Mensch einfach unerlässlich – nicht zuletzt, weil es auch um unsere eigene Sicherheit geht, denn mit unerzogenen 600 Kilo Pferd ist absolut nicht zu spaßen. Aus diesem Grunde sollten wir für unser Pferd – aber auch für uns selbst – einige Regeln festlegen, damit wir eine enge und sichere Beziehung aufbauen und vor allem auch langfristig bewahren können.

Pferdeerziehung – Probleme und L?sungen weiterlesen

Sommer, Sonne, Stallarbeit… Tipps zur Abkühlung

Pferd im Wasser

Der Sommer lockt uns mit all seinen Vorzügen aus den Reithallen raus. Endlich kann man das schöne Wetter wieder draußen genießen, auf dem Reitplatz oder bei einem entspannten Ausritt ins Gelände. Doch bei Temperaturen jenseits der 30°C-Marke und praller Sonne kann auch der schönste Sommertag zur reinen Qual für Mensch und Tier werden.

Sommer, Sonne, Stallarbeit… Tipps zur Abk?hlung weiterlesen

Abwechslungsreiche Aktivitäten mit dem Pferd

Wanderreiten

Man kennt es aus zwischenmenschlichen Beziehungen. In jeder guten Partnerschaft kehrt ab und zu der graue Alltag ein. Die gemeinsamen Unternehmungen erscheinen einem eintönig und Langeweile hält Einzug. Wichtig ist es, wieder frischen Wind in die Beziehung zu bringen. Auch in der Beziehung zwischen Reiter und Pferd kommt es gelegentlich zu solchen „Alltagsproblemchen“. Ich habe euch einige Ideen und Inspirationen zusammengestellt, wie man Abwechslung in die tägliche Arbeit mit dem Pferd bringen kann. Auch außergewöhnliche Erlebnisse und Ausflüge können langfristig eine beflügelnde Wirkung auf die gemeinsame Bindung haben:

Abwechslungsreiche Aktivit?ten mit dem Pferd weiterlesen

Sommerekzem – Tipps gegen den lästigen Juckreiz

Felix Bühler Ekzemerdecke karamell

Sobald es wärmer wird, machen lästige Plagegeister wie Kriebelmücken und Gnitzen unseren Pferden das Leben schwer, wie man im Sommer leider oft an geschwollenen, wund gescheuerten Mähnenkämmen und kahlen „Rattenschwänzen“ erkennen kann. Vor allem Islandpferdebesitzer können ein Lied davon singen, doch mittlerweile finden sich in nahezu allen Rassen betroffene Pferde, die unter dem Ekzem leiden.

Sommerekzem – Tipps gegen den l?stigen Juckreiz weiterlesen

Die Grundausstattung für ein Pferd

Grundausstattung Pferd

Endlich ist es soweit – du bekommst oder kaufst dein erstes eigenes Pferdes. Nicht jeder hat das Glück, dass die Vorbesitzer das Pferd mitsamt der Ausrüstung verkaufen. Die Einschätzung wie viel Equipment wirklich nötig ist und wieviel eigentlich zuviel ist, ist sehr subjektiv. Deshalb habe ich für euch meine Erfahrungswerte als langjährige Pferdebesitzerin zusammengefasst und eine Checkliste an Grundausstattung zusammengeschrieben, die natürlich beliebig erweiterbar ist. 

Die Grundausstattung f?r ein Pferd weiterlesen