Schlagwort-Archiv: Produkte

Im Reitsportblog von Krämer Pferdesport stellen unsere Blog-Autorinnen regelmäßig tolle & innovative Produkte vor, die sie zuvor intensiv getestet haben.

Die besten Produkte gegen Mauke

Friese auf Koppel

Das Fell wird lichter, darunter verbirgt sich eine irritierte Hautschicht. Rötungen, Schuppenbildung und eitrige Krusten an der Fesselbeuge sind typische Merkmale bei Mauke. Die Herbst- und Wintermonate bieten mit dem nasskalten Wetter einen idealen Nährboden für die Bakterien, die sich gerne in den Fesselbeugen festsetzen und die bereits beanspruchte Haut angreifen. Da auch eines meiner Pferde aktuell von Mauke betroffen ist, möchte ich euch einige Produkte vorstellen, mit denen ich bisher ganz gute Erfahrungen bei der Behandlung und Vorbeugung gemacht habe.

Die besten Produkte gegen Mauke weiterlesen

Checkliste: Was kommt in eine Stallapotheke?

Eine Stallapotheke gehört zur Grundausrüstung eines jeden Pferdebesitzers. Kleinere Verletzungen können so selber mit wenigen Handgriffen versorgt werden und im Notfall kann man die Zeit, bis der Tierarzt da ist, gut überbrücken. Zur besseren Übersicht habe ich eine Checkliste mit Dingen, die unbedingt in eine Stallapotheke gehören, erstellt. 

Checkliste: Was kommt in eine Stallapotheke? weiterlesen

Pferdespielzeug: Die Top 3 der Langeweile-Killer

Pferdebeschäftigung

Auch wenn Bruno sehr viel Zeit mit seinen Kumpels auf der Koppel verbringt und dadurch eigentlich genug Beschäftigung hat, bringe ich ihm gelegentlich das ein oder andere Pferdespielzeug mit. Spielzeug für Pferde kann nicht nur die Langeweile vertreiben, sondern fördert auch gleichzeitig die Koordinationsfähigkeiten. Pferde mit ausgeprägtem Spielsinn trainieren nicht nur ihre körperlichen Fähigkeiten, das Spielen wirkt sich auch auf ihre mentale Fitness aus.

Pferdespielzeug: Die Top 3 der Langeweile-Killer weiterlesen

Ordnung ist das halbe Leben – Tipps für den Stall

Sattelkammer mit Sattelhalter und Trensenhalter

Ordnung und Sauberkeit lassen vor allem in den Sattelkammern vieler Reitställe oft zu wünschen übrig, obwohl man als Reiter doch so viel Zeit und Nerven sparen könnte, wenn man nicht ständig das Pferdezubehör mühsam zusammensuchen müsste. Gerade wenn mehrere Personen sich eine Sattelkammer teilen, sollte die Ordnung klar strukturiert sein, damit alle einen Teil zur Ordnung im Stall beitragen können. Zum Glück gibt es dafür zahlreiche Helfer, die aus einer Kammer des Schreckens eine richtige Vorzeige-Sattelkammer machen.

Ordnung ist das halbe Leben – Tipps f?r den Stall weiterlesen

Wie kriege ich meinen Schimmel wieder sauber?

Pony Schimmel im Wasser

Ein Schimmel ist ein weißes Pferd…eigentlich…theoretisch…in der Traumvorstellung eines jeden Schimmelbesitzers. In Wirklichkeit verbirgt sich die weiße Fellfarbe meist unter Grasflecken und einer Schicht aus Matsch und Staub. Zum Glück gibt es einige Wundermittelchen speziell für Pferde mit hellem Fell, mit denen die Fellpflege bei Schimmeln leichter von der Hand gehen soll. Jule stellt euch einige dieser Helfer vor.

Wie kriege ich meinen Schimmel wieder sauber? weiterlesen

Sattel- und Lederzeug richtig pflegen

Lederpflege Zaumzeug mit Pinsel

Qualitativ hochwertige Ausrüstung ist teuer und sollte gut gepflegt werden, damit sie lange schön,  haltbar und vor allem sicher bleibt. Daher sollte vor allem Sattelzeug aus echtem Leder regelmäßig gesäubert und eingefettet werden, um das Material geschmeidig zu halten.

Sattel- und Lederzeug richtig pflegen weiterlesen

Teil 3: Gebisslose Alternativen

Knotenhalfter Zaum schwarz

Gebisslose Zäumungen erfreuen sich seit einigen Jahren steigender Beliebtheit – nicht zuletzt, weil sie den Ruf haben, besonders sanft und pferdefreundlich zu wirken. Tatsächlich können sie bei richtigem Umgang das empfindliche Pferdemaul schonen, beispielsweise bei Pferden mit Zahnproblemen oder jungen Pferden, die sich im Zahnwechsel befinden. Generell werden gebisslose Zäumungen gerne bei der Ausbildung junger Pferde verwendet.

Teil 3: Gebisslose Alternativen weiterlesen