4.7 / 5   8681 Shopbewertungen
Krämer Pferdesport

Ob Reitjacke, Reitmantel oder Reitjacke - alles für die Reitstunde

Als Reiterin ist man das ganze Jahr über allen Wetterlagen ausgesetzt. Mit der passenden Reitbekleidung macht das Hobby jedoch zu jeder Jahreszeit Spaß. Mit der richtigen Reitbekleidung gibt es für Reiter kein schlechtes Wetter. Für den Reitstall und das tägliche Training mit dem Pferd gehören Reitjacken, Reitwesten und Reitmäntel zur Standardausrüstung eines Reiters. Ob als oberste Schicht über leichten Shirts und Blusen, oder im Winter kombiniert mit einer gemütlichen Sweatjacke oder einem mollig warmem Pullover, Reitjacken und Reitwesten schützen das ganze Jahr über zuverlässig vor Wind und Wetter und bieten einem beim Reiten die Möglichkeit, sich praktisch und modisch zugleich zu kleiden. Besonders toll ist, dass die Reitjacken und Reitwesten von Krämer Pferdesport sich nicht nur für den Reitsport eignen, sondern auch für den Einsatz im Alltag oder bei anderen Freizeitaktivitäten wie für Wandertouren oder andere Outdooraktivitäten perfekt sind.


Die perfekte Reitjacke für den Sommer mit Pferd

Als Pferdebesitzer ist der Reitstall wie ein zweites Zuhause. Das Pferd muss versorgt und bewegt werden, und das bei jedem Wetter. Gut, wenn man für jede Wetterlage die entsprechende Reitbekleidung zur Hand hat. Unsere Reitjacken, Reitwesten und Reitmäntel sind speziell für die Bedürfnisse beim Reiten ausgerichtet. Für den Sommer und die milde Übergangszeit eignen sich insbesondere leichte Sommerreitjacken. Besonders beliebt sind Fleecejacken, die gemütlich warm und zugleich atmungsaktiv sind. Meist haben Fleecejacken einen erhöhten Kragen, um zusätzlich vor unangenehmem Wind zu schützen und sind zudem mit praktischen Reißverschlusstaschen als zusätzlichen Stauraum für Leckerli ausgestattet. Wer draußen viel Zeit verbringt, z.B. auf dem Reitplatz oder oft mit dem Pferd ausreiten geht, sollte über den Kauf einer Softshelljacke nachdenken. Das Funktionsmaterial ist perfekt für das Reiten geeignet, da es sehr leicht ist und zudem windabweisend und atmungsaktiv ist. Auch im Sommer bleibt man vor gelegentlichen Regenschauern nicht verschont. Wenn man als Reiter beim Ausreiten vom Regen überrascht wird, ist es immer von Vorteil eine leichte wasserdichte Sommerjacke mit dabei zu haben, die man schnell überstreifen kann.


Reitwesten - der Allrounder für modebewusste Reiterinnen

Mit einer Reitweste gehen Sie beim Reiten kein Risiko ein. Ob für die Reitstunde an einem kühlen Sommermorgen, bei Ausritten an frischen Frühlings- oder Herbsttagen oder bei der Stallarbeit im Winter. Mit einer Reitweste als zusätzliche Schicht ist man stets gut angezogen. Der Vorteil an Reitwesten ist, dass man sie schnell wieder ausziehen kann, wenn es zu warm wird. So kann man auf spontane Temperaturschwankungen auch beim Reiten reagieren und kommt nicht ins Schwitzen. Für die warme Jahreszeit eignet sich eine Reitweste aus dünnem Material, für das Reiten in einer kalten Reithalle im Winter sind wiederum warm gefütterte Damenwesten eine perfekte Ergänzung zur winterlichen Reitbekleidung. Kombiniert man die Reitweste auch farblich passend zur Reithose oder zum Oberteil, ergibt sich daraus ein trendiges Outfit für den Reitstall.


Mit Reitjacke & Reitmantel warm durch den Winter reiten

Es ist klirrend kalt, ein unangenehmer Wind weht durch die Stallgasse und Schnee oder Schneeregen sorgen dafür, dass man sich kaum nach draußen traut. Im Winter wird es Zeit für kuschelig weiche Reitjacken und Reitmäntel. Warm gefüttert und windabweisend müssen sie sein, im Idealfall sind Reitjacken und Reitmäntel auch wasserabweisend, sodass man auch bei nasskaltem Wetter nicht nass wird. Wenn man sich für ein wasserabweisendes Modell entscheidet, sollte man nicht vergessen, die Winterreitjacke oder den Reitmantel regelmäßig zu imprägnieren, damit die wasserabweisende Funktion auf Dauer erhalten bleibt. Sehr wichtig ist, dass trotz der dicken Fütterung von Winterreitjacken und Mänteln die Bewegungsfreiheit beim Reiten noch immer gewährleistet werden kann. Länger geschnittene Reitjacken, aber auch Reitparkas oder Reitmäntel sind in der Regel mit Reitschlitzen ausgestattet, damit man auch im Winter einen perfekten Sitz im Sattel hat. Um Kopf und Hals vor den eisigen Temperaturen zu schützen, sind weitere winterliche Accessoires wie Schals oder Mützen die perfekte Ergänzung zur Winterreitjacke. Ein zusätzliches optisches Highlight sind farblich passende Winterreithandschuhe zur Reitjacke oder zur Reitweste, die sich perfekt für die Reitstunde in der kalten Halle eignen und auch bei der Stallarbeit die Hände schön warm halten.

Stöbern Sie online und profitieren Sie dabei von unserem 30-tägigen Rückgaberecht oder dem kostenlosen Rückversand für unsere Reitjacken, Reitwesten und Reitmäntel. Mit unseren günstigen Reitjacken können Sie sich modebewusst und gleichzeitig praktisch kleiden und bequem durch alle Jahreszeiten und Anlässe reiten. Kaufen Sie Reitbekleidung, Pferdezubehör und Reitzubehör günstig online bei Krämer Pferdesport und profitieren Sie von einer tollen Beratung und gutem Service!

Reitjacken, Mäntel & Westen