4.7 / 5   8185 Shopbewertungen
Kunde werden
Da das Pferd ein "Flucht- und Lauftier" ist, sollte man beim Bau der Weide berücksichtigen, dass es genügend Raum bekommt, um seinem Bewegungsdrang nachzugehen. Sollten Sie einen Weidezaun mittels des hier vorgestellten Weidezubehörs selber bauen, achten Sie beim Abstecken der Weide darauf, dass die Elektrobänder und Litzen gut sichtbar sind. Je nach Empfindlichkeit der Pferde sollte die Mindestspannung am Weidezaun zwischen 2500 und 4000 Volt liegen. Das passende Weidezaunzubehör finden Sie in dieser Rubrik.

Weidezäune