Pony- & Fohlenhalfter

Filter
SHOWMASTER Halfter Supergünstig - 320018

SHOWMASTER

305

Halfter Supergünstig

ab 3,49 €

4,99 €
305
SHOWMASTER Fliegenfransen Supergünstig - 440329

SHOWMASTER

160

Fliegenfransen Supergünstig

3,99 €

160
SHOWMASTER Teddyfleece Halfter Supergünstig III - 440826

SHOWMASTER

27

Teddyfleece Halfter Supergünstig III

9,99 €

27
SHOWMASTER Halfter Basic - 440804
NEU

SHOWMASTER

44

Halfter Basic

ab 13,90 €

13,90 €
44
Felix Bühler Teddyfleece-Halfter Essential II - 440830
NEU

Felix Bühler

13

Teddyfleece-Halfter Essential II

ab 11,90 €

16,90 €
13
SHOWMASTER Teddyfleece-Halfter Protection - 440705
NEU

SHOWMASTER

24

Teddyfleece-Halfter Protection

ab 13,90 €

16,90 €
24
SHOWMASTER Halfter Supergünstig ll  - 440414

SHOWMASTER

117

Halfter Supergünstig ll 

9,99 €

117
SHOWMASTER Halfter Confetti Glitter - 440822
20 %*

SHOWMASTER

15

Halfter Confetti Glitter

9,99 €

14,90 €
15
SHOWMASTER Minishetty-, Shetty- und Pony-Lederhalfter Sparkle - 440763
20 %*

SHOWMASTER

1

Minishetty-, Shetty- und Pony-Lederhalfter Sparkle

19,90 €

24,90 €
1
Felix Bühler Halfter Meghan - 440685

Felix Bühler

41

Halfter Meghan

25,90 €

41
SHOWMASTER Weidehalfter Safety - 440829

SHOWMASTER

8

Weidehalfter Safety

3,99 €

8
SHOWMASTER Halfter Twotone - 440791

SHOWMASTER

21

Halfter Twotone

14,90 €

21
SHOWMASTER Halfter Cosy - 440593

SHOWMASTER

49

Halfter Cosy

12,90 €

49
SHOWMASTER Fohlen- und Shetty-Halfter Future Star - 440843

SHOWMASTER

5

Fohlen- und Shetty-Halfter Future Star

13,90 €

5
SHOWMASTER Lederhalfter Siri - 440748

SHOWMASTER

6

Lederhalfter Siri

29,90 €

6
SHOWMASTER Teddyfleece Halfter Better Together - 440841

SHOWMASTER

16

Teddyfleece Halfter Better Together

19,90 €

16
SHOWMASTER Fohlen- und Shettyhalfter Grow With You - 440840

SHOWMASTER

3

Fohlen- und Shettyhalfter Grow With You

6,99 €

3
Felix Bühler Halfter Kate - 440499

Felix Bühler

28

Halfter Kate

25,90 €

28
SHOWMASTER Shetty- und Fohlenführstrick Curly - 440691

SHOWMASTER

2

Shetty- und Fohlenführstrick Curly

5,49 €

2
SHOWMASTER Fohlenhalfter Darling - 440716

SHOWMASTER

7

Fohlenhalfter Darling

5,99 €

7
SHOWMASTER Teddyfleece-Halfter Cuddly - 440909
NEU

SHOWMASTER

Teddyfleece-Halfter Cuddly

13,90 €

CLARIDGE HOUSE Fohlen-Lederhalfter Classic - 440914
NEU

CLARIDGE HOUSE

Fohlen-Lederhalfter Classic

17,90 €

Felix Bühler Halfter Performance II - 440842

Felix Bühler

5

Halfter Performance II

17,90 €

5
Felix Bühler Halfter Sparkling II - 440807

Felix Bühler

13

Halfter Sparkling II

27,90 €

13
Felix Bühler Halfter Knitted Collection - 310013
NEU

Felix Bühler

Halfter Knitted Collection

29,90 €

Felix Bühler Halfter Hope - 310016
NEU

Felix Bühler

Halfter Hope

32,90 €

SHOWMASTER Fohlen- und Shetty-Lederhalfter Selina mit Glitzersteinen - 440915
NEU

SHOWMASTER

Fohlen- und Shetty-Lederhalfter Selina mit Glitzersteinen

34,90 €

Welches Halfter eignet sich für junge Pferde?

Willst du dein junges Pferd an das Halfter gewöhnen, ist es wichtig, ein einfaches Halfter zu wählen. Es sollte sich leicht verstellen und an- und ausziehen lassen. Im Grunde ist es vollkommen egal, was du für ein Halfter wählst - ob ein einfaches Stallhalfter oder ein Halfter mit weichem Teddyfleece. Das wichtigste Kriterium ist, dass es dem Pferd von der Größe passt und du es einfach verstellen kannst. Damit du nicht alle zwei Monate ein neues Halfter kaufen musst, solltest du ein Halfter wählen, dass bis zu einem gewissen Grad mitwachsen kann. Hierfür findest du in unserem Onlineshop verschiedene Halfter-Modelle. Du kannst hierbei zwischen Halftern mit stufenlos verstellbaren Genickriemen oder einfach verstellbaren Genickriemen mit Dornenschnallen. Bei unseren Halftern für Jungpferde kannst du auch weich gepolsterte Halfter mit Teddyfleece wählen. Für die schnell heranwachsenden Jungpferde eignet sich ein mitwachsendes Halfter, das sich sowohl im Genick- , als auch im Nasen-, Kinn- und Ganaschenbereich weitläufig verstellen lässt.


Welches Halfter eignet sich für Jährlinge?

Wenn der Jährling bereits an das Halfter gewöhnt ist, hast du im Grunde freie Wahl, welches Halfter zu wählst. Beginnst du in dem Alter vorsichtig und kleinschrittig mit der Bodenarbeit, ist auch ein Knotenhalfter eine gute Wahl. Dennoch solltest du damit sehr vorsichtig umgehen. Selbst wenn Knotenhalfter ein feines Kommunikationsmittel in der Bodenarbeit sind und ein geringes Gewicht mit sich bringen, können sie beim Herumreißen am Strick scharf in den Nackenbereich einschneiden. Das kann bei Jungpferden, deren Muskulatur noch nicht vollständig ausgebildet ist, dramatische Folgen haben. Ist dein Jährling im Umgang noch zu stürmisch und springt an der Hand herum, ist es besser, ein Halfter mit breitem Genickband zu wählen, das den Druck besser verteilt und nicht einschneidet. Dafür findest du in unserem Onlineshop Halfter mit breitem Gurtband. Einige Modelle haben zusätzlich eine weiche Fleecepolsterung an Genick- und Nasenriemen.


Wie gewöhnt man Fohlen an ein Halfter?

Die wichtigste Grundlage bei der Gewöhnung des Fohlens ans Halfter ist eine zum Menschen aufgebaute Vertrauensbasis, die durch viel Ruhe und Geduld erreicht wurde. Das Fohlen sollte an die Nähe des Menschen und seine Berührungen, auch im Kopf- und Halsbereich, gewöhnt sein.
Beim ersten Mal Halfteraufziehen kann gegebenenfalls ein Helfer herangeholt werden, der das Fohlen im Fohlengriff festhält. Besser ist es jedoch, wenn das nicht von Nöten ist, um dem Fohlen so wenig Stress wie möglich zu bereiten.
Öffne das Halfter am Nackenriemen und streiche das Fohlen, seinen Hals und Kopf zunächst mit dem Halfter ab. Zeigt es keine Abwehrreaktionen, kannst du in gleichmäßigen und ruhigen Bewegungen den Nasenriemen über die Nase legen. Belohne das Fohlen mit viel Kraulen und nimm das Halfter wieder ab.
Hat das Fohlen diesen Schritt akzeptiert, kannst du zum nächsten übergehen und das Halfter vorsichtig schließen. Stell das Halfter so ein, dass es locker am Fohlenkopf sitzt und nicht zu viel Druck ausübt. Gleichzeitig darf es nicht zu locker sein, da das Fohlen sonst hängenbleiben und sich verletzen kann. Oder es macht es sich zur unschönen Angewohnheit, sich das Halfter abzustreifen.
Auf keinen Fall darfst du zu viel Druck auf das Halfter ausüben! Wenn das Fohlen sich gegen das Führen wehrt und beginnt, am Strick zu ziehen, musst du nachgeben. Ein zu großer Druck auf das Nackenband kann die noch nicht fertig ausgebildeten Halsmuskeln des Fohlens nachhaltig beschädigen und das Fohlen ein Leben lang behindern. Besser ist es, das Fohlen spielerisch an das Führen zu gewöhnen, beispielsweise, indem du es hinter dir her lockst.


mehr lesen

Hast du auch ein Cookie für dein Pferd?

Wir auch! Außerdem verwenden wir Cookies und andere Technologien, um dir ein optimales und sicheres Einkaufserlebnis zu bieten, die Performance unserer Webseite zu messen und um dir relevante Produkte für dich und dein Pferd zu zeigen! Hierfür sammeln wir Daten über unsere User und die Nutzung unserer Webseite auf ihren Endgeräten. Bei der Erhebung der Daten arbeiten wir ausschließlich mit deutschen Dienstleistern zusammen.

Wenn du auf "OK" klickst, bist du mit der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an unsere Dienstleister einverstanden. Erhalten wir keine Einwilligung von dir, wird dein Besuch nur mit funktionalen Cookies fortgeführt, die für den reibungslosen Betrieb unserer Webseite unbedingt erforderlich sind.

Weitere Informationen zu unseren Cookies findest du unter Datenschutz.