Blog Deal der Woche: 14.01.-20.01.2019

pferdemuesli

Leicht verdaulich und hochwertig: Der Original Landmühle Wiesen Aktiv-Mix ist eines der Müslis, das meinem Pferd am besten schmeckt. Durch die fasrige Struktur kaut es sehr lange daran und schlingt nicht gleich alles herunter. Somit kann es das Futter gut verdauen und ist auch eine Weile beschäftigt. Wenn ihr ausprobieren möchtet, ob das Müsli eurem Pferd auch so gut schmeckt, habt ihr jetzt die Möglichkeit es in unserem Blog Deal der Woche zu einem reduzierten Preis zu erhalten! 

Unser Blog Deal vom 14.01. bis 20.01.2019: Original Landmühle Wiesen Aktiv-Mix reduziert von EUR 16,90 auf EUR 12,90

BLOG DEAL DER WOCHE: ORIGINAL LANDMÜHLE WIESEN AKTIV-MIX

Zusammensetzung

original landmuehle

Der Original Landmühle Wiesen Aktiv-Mix enthält keine Melasse und hat zudem einen geringen Zuckeranteil. Hochwertige Wiesenfasern gemischt mit Luzerne, Hafer und Leinöl ergeben die perfekte Mischung mit einem optimalen Calcium-Phosphor Verhältnis. Essentielle Aminosäuren ergänzen das Müsli für eine gute Nährstoffversorgung.

Vorteile

Der hohe Rohfaseranteil fördert die Kautätigkeit. Das Pferd kaut und frisst länger, wodurch der Hafer besser verdaut wird. Der Original Landmühle Aktiv-Mix ist ein tolles Zusatzfutter und ideal zur Rationsaufwertung. Durch die wertvollen Inhaltsstoffe mit einem hohen Anteil an Wiesenfasern ist das Müsli sowohl als Snack zwischendurch als auch als Aufbaufutter und zum Muskelaufbau geeignet. Ob für Sport- oder Freizeitpferde, der Original Landmühle Aktiv-Mix versorgt das Pferd mit zusätzlicher Energie durch Leinöl und Hafer.

 

Google+
YouTube
Instagram

Geschrieben von Svenja

Da haben sich zwei Kämpferherzen gefunden: Svenja und ihre Oldenburger Stute Flair lieben den großen Sport und überzeugen auf jedem Turnier mit Teamgeist und Harmonie. Svenjas Herz gehört (neben Flair versteht sich), der Vielseitigkeitsreiterei. Nach mehr als 15 aktiven Jahren im Turniersport, weiß sie zu den meisten Schwierigkeiten der jeweiligen Disziplinen eine oder mehrere Lösungsansätze. Seit 2011 ist sie bei uns Teil des Kundenservice-Teams, ihre Erfahrungen im Reitsport teilt sie nun auch im Blog mit euch.