4.7 / 5   8694 Shopbewertungen
Krämer Pferdesport
Da das Pferd ein "Flucht- und Lauftier" ist, sollte man beim Bau der Weide berücksichtigen, dass das Pferd genug Raum bekommt um seinen Bewegungsdrang nach zu gehen. Beim Abstecken der Weide sollte darauf geachtet werden, dass die Elektrobänder und Litzen gut sichtbar sind. Je nach Empfindlichkeit der Pferde sollte die Mindestpannung zwischen 2500 und 4000 Volt liegen. Das passende Weidezaunzubehör finden Sie bei Krämer Pferdesport

Weidezaun

(4 Artikel)
Sortierung