Regen- & Winterdecken für Pferde

Filtern & Sortieren
Produkt auf die Merkliste legen
33 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 66

Outdoordecke Kadir IV, 0 g

ab 49,90 €

74,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 66
Produkt auf die Merkliste legen
31 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 50

Outdoor-Walker Kasimo II, 0 g

ab 47,90 €

69,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 50
Produkt auf die Merkliste legen
31 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 55

Highneck Outdoordecke Perfect Fit, 0 g

ab 84,90 €

124,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 55
Produkt auf die Merkliste legen
29 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 58

Highneck Outdoordecke Kalina II, 0 g

ab 59,90 €

84,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 58
Produkt auf die Merkliste legen

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 36

Outdoordecke Kadir IV, 50 g

74,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 36
Produkt auf die Merkliste legen
30 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 66

Highneck Outdoordecke Perfect Fit, 100 g

ab 89,90 €

129,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 66
Produkt auf die Merkliste legen
31 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 41

Highneck Outdoordecke Jesco II mit Fleeceinnenfutter, 0 g

ab 64,90 €

94,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 41
Produkt auf die Merkliste legen
32 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 15

Brusterweiterung für Outdoordecken Kadir IV und Kalina II

ab 7,99 €

11,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 15
Produkt auf die Merkliste legen
30 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 27

Highneck Outdoordecke Jesco II mit Fleeceinnenfutter, 100 g

ab 69,90 €

99,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 27
Produkt auf die Merkliste legen
17 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 25

Highneck Outdoordecke Abegail, 50 g

ab 89,90 €

109,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 25
Produkt auf die Merkliste legen
6 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 37

Fleece-Walker Activity

ab 27,90 €

29,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 37
Produkt auf die Merkliste legen
30 %

Felix Bühler by HORSEWARE

Kundenmeinung zum Produkt 11

Turnout Special, 0 g

79,90 €

114,95 €
Kundenmeinung zum Produkt 11
Produkt auf die Merkliste legen
31 %

Bucas

Kundenmeinung zum Produkt 92

Outdoordecke Freedom Turnout 150, 150 g

ab 64,90 €

95,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 92
Produkt auf die Merkliste legen
20 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 15

Regularneck Outdoordecke Perfect Fit, 0 g

ab 94,90 €

119,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 15
Produkt auf die Merkliste legen
31 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 22

Highneck Outdoordecke Kalina II, 100 g

ab 64,90 €

94,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 22
Produkt auf die Merkliste legen
20 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 14

Regularneck Outdoordecke Aidan, 50 g

ab 79,90 €

99,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 14
Produkt auf die Merkliste legen

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 17

Kombi-System Regularneck Outdoordecke Janice, 0 g

79,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 17
Produkt auf die Merkliste legen
31 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 11

Highneck Outdoordecke Side Closure, 50 g

109,00 €

159,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 11
Produkt auf die Merkliste legen
28 %

Felix Bühler by HORSEWARE

Kundenmeinung zum Produkt 13

Turnout Special Wug Winterdecke, 200 g

89,90 €

124,95 €
Kundenmeinung zum Produkt 13
Produkt auf die Merkliste legen

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 9

Highneck Outdoordecke Perfect Fit, 50 g

134,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 9
Produkt auf die Merkliste legen
40 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 5

Outdoordecke mit Sweat Off Mikrofaser Innenfutter, 0 g

94,90 €

159,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 5
Produkt auf die Merkliste legen
29 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 16

Highneck Outdoordecke Perfect Fit, 200 g

ab 94,90 €

134,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 16
Produkt auf die Merkliste legen
30 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 7

Fullneck-Fliegendecke All Weather mit Softshelleinsatz

89,90 €

129,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 7
Produkt auf die Merkliste legen
50 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 3

Brusterweiterung für Outdoordecken Jaco, 75 g

7,45 €

14,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 3
Produkt auf die Merkliste legen
29 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 4

Highneck Regendecke Ceramic Rehab, 0 g

119,00 €

169,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 4
Produkt auf die Merkliste legen

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 5

Brusterweiterung für Outdoordecke Jesco II, 100 g

15,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 5
Produkt auf die Merkliste legen

THERMO MASTER

Brusterweiterung für Outdoordecken Aidan & Abegail, 75 g

13,90 €

Produkt auf die Merkliste legen
30 %

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 13

Funktions-Fleece-Ausreitdecke Sparkling II

ab 29,90 €

42,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 13
Produkt auf die Merkliste legen
20 %

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 11

Fleece-Ausreitdecke Basic

ab 19,90 €

24,90 €
Kundenmeinung zum Produkt 11
Produkt auf die Merkliste legen

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 2

Unterzieh- und Stalldecke Ceramic Rehab, 100 g

89,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 2
Produkt auf die Merkliste legen

HORSEWARE

Amigo Hero Ripstop Plus Lite Outdoordecke mit Halsteil, 0 g

113,95 €

Produkt auf die Merkliste legen

Felix Bühler

Kundenmeinung zum Produkt 3

Highneck Outdoordecke Paddock Reflective, 0 g

129,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 3
Produkt auf die Merkliste legen

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 13

Kombi-System Fleece-Innendecke für Outdoordecke Janice

37,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 13
Produkt auf die Merkliste legen

THERMO MASTER

Kundenmeinung zum Produkt 44

Outdoordecke Kadir IV, 100 g

79,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 44
Produkt auf die Merkliste legen
NEU

STONEDEEK

Regendecke Billy

69,90 €

Produkt auf die Merkliste legen
31 %

RANCH-X

Kundenmeinung zum Produkt 2

Regendecke Miles

ab 74,90 €

109,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 2

Ab wann braucht ein Pferd eine Regendecke?

Eine Regendecke schirmt das Pferd vor Regen ab. Dafür muss die Decke sowohl wasserdicht als auch winddicht sein. Regendecken gibt es bereits ohne Füllung für die Übergangszeit oder verregnete Sommer. Sinken die Temperaturen jedoch oder hat das Pferd ein besonders starkes Kälteempfinden, kann auf eine Regendecke mit leichter Füllung ab 50 g umgestiegen werden.
Ab wann genau ein Pferd eine Regendecke benötigt, ist von einer Vielzahl Faktoren abhängig. Für die individuelle Entscheidung bedarf es sehr viel Feingefühl, Beobachtung und Erfahrungswerte. Die Faktoren können u.a. sein:

  • Haltungsform - das Pferd hat zum Beispiel keinen Unterstand
  • Witterung
  • Gesundheitsstand des Pferdes
  • Das Pferd hat einen empfindlichen Rücken
  • Individuelles Kälteempfinden des Pferdes
  • Das Pferd hat nur wenig Bewegungsmöglichkeit, um sich warm zu halten
  • Alter
  • Fellstand
  • Rasse
Nicht jedes Pferd benötigt eine Decke, wenn es regnet. Hat das Pferd ausreichend Fell entwickelt, ist es gesund und hat ein starkes Immunsystem, ist eine Regendecke in den meisten Fällen nicht notwendig. Voraussetzung jedoch ist, dass das Pferd die Möglichkeit hat, einen Unterstand aufzusuchen.
Eine Regendecke kann für alte, kranke Pferde oder Pferde mit wenig Fell eine sinnvolle Sache sein. Regendecken mit oder ohne Füllung werden vor allem in der Übergangszeit von Herbst auf Winter verwendet, wenn Pferde kein dickes Winterfell entwickeln sollen. In dieser Zeit ist viel Feingefühl, was die Temperaturen anbelangt, gefragt. Strahlt am Tag noch die Sonne, kann es selbst unter einer ungefütterten Regendecke schnell zu warm werden, was das Pferd zum Schwitzen bringt und das Immunsystem schwächt. Da ist es besser, die Decke tagsüber abzulassen und nur nachts, bei Regen und Wind aufzulegen.
Auch bei alten Pferden im strömenden Regen oder starkem Wind ist das Eindecken sinnvoll selbst in den Sommermonaten eine sinnvolle Angelegenheit. Wechselt die Witterung in nasskaltes Wetter kann die Regendecke ohne Füllung durch eine gefütterte Pferdedecke ausgetauscht werden.
Bedenke, dass eine Regen- und Winterdecke die Thermoregulation des Pferdes beeinflusst. Gesunde Pferde brauchen in der Regel keine Decke, sofern Gesundheit, Haltung und Fütterung stimmig sind. Alte, kranke Pferde, Pferde, die kein plüschiges Winterfell entwickeln sollen oder Pferde, die in offener Haltung mit wenig Unterstandmöglichkeiten stehen - für diese kann bei entsprechenden Bedingungen eine Regendecke sinnvoll sein.
Letztlich kann aber keine klare Aussage getroffen werden, ab wann eine Regendecke aufs Pferd muss. Eine Unterstützung bei der Entscheidung kann unsere Übersichtstabelle geben, die du in unserem Pferdedecken-Ratgeber anschauen kannst.


Was macht eine gute Regendecke für Pferde aus?

Eine Regendecke hat die Aufgabe, dem Pferd einen körperengen Regen- und Windschutz zu verschaffen. Eine spezielle Beschichtung macht Regendecken für Pferde wind- und wasserdicht. Gleichzeitig darf sich unter der Decke keine Feuchtigkeit sammeln, wenn das Pferd zum Beispiel darunter schwitzt. Weiches Fleeceinnenfutter umgeht den Plastiktüten-Effekt, das heißt, die Regendecke nimmt nicht nur Feuchtigkeit vom Pferd über das Fleecefutter auf, sondern transportiert es auch nach außen. Eine gute Regendecke zeichnet sich also auch durch Atmungsaktivität aus. Aber Achtung: Eine Regendecke ist nur bis zu einer Temperaturgrenze von maximal 25 Grad Celsius atmungsaktiv. Darüber hinaus entsteht ein Sauna-Effekt, der für die Gesundheit des Pferdes nicht förderlich ist. Zusätzlich vermeidet das Fleece auf der Innenseite, dass das Pferdehaar bricht oder Scheuerstellen entstehen.
Idealerweise haben Regendecken einen Schweiflatz und einen vorgezogenen Widerristbereich (sogenannte Highneck Pferdedecken) damit kein Wasser unter die Decke laufen kann.
In den meisten Fällen trägt das Pferd die Regendecke mehrere Stunden oder sogar rund um die Uhr. Eine großzügige Gehfalte im Schulterbereich erlaubt viel Bewegungsfreiheit und verhindert, dass die Decke in der Bewegung verrutscht. Die Passform ist sehr wichtig, da sonst Falten, Drücken und Ziepen dem Pferd nicht ausreichend Komfort und Schutz vor Wind und Wetter gewährleisten können. Da jedes Pferd einen individuellen Körperbau hat, Länge des Rückens und Breite der Schulter einen wichtigen Aspekt in der Passung der Regendecke spielen, führen wir in unserem Sortiment Deckentypen, die sich in ihren Schnittformen unterscheiden. Unsere Regendecken von THERMO MASTER und Felix Bühler zeichnen sich durch verschiedene Schnitte, mit oder ohne Gehfalte, zweifache oder dreifache Kreuzbegurtung, V-Vorderschluss oder T-Haken-Frontverschluss aus. Damit ist für beinahe jeden Pferdetyp die passende Regendecke dabei.


Ab wann braucht mein Pferd eine Winterdecke?

Im Gegensatz zu einer Regendecke ohne Füllung oder Regendecken mit 50 g findet man Winterdecken mit einer Füllung ab 100 g vor. Füllgewichte darunter stellen eher Übergangsdecken dar, die man dem Pferd im Herbst oder noch kühlem Frühjahr auflegen kann. Wie auch bei Regendecken fällt die Antwort auf die Frage, ab wann ein Pferd eine Winterdecke braucht, sehr vielschichtig aus. Denn hierbei fließen ebenfalls eine Vielzahl von Faktoren, wie u.a. Haltung, Alter, Gesundheitsstand und Fellstand in die Entscheidung mit ein. Pferde, die geschoren werden, sollten ab der Schur eine Decke tragen.
Entwickelt das Pferd im Winter kein dichtes Winterfell, weil es beispielsweise überwiegend im Stall gehalten wird, sollte das Pferd auf dem Paddock mit einer Winterdecke eingedeckt werden. Bedenke, dass die Wohlfühltemperatur eines Pferdes zwischen 5 und 15 Grad Celsius liegt. Eine gefütterte Winterdecke ist also bei Außentemperaturen von über 10 Grad kritisch zu betrachten, da es beim Pferd zum Schwitzen und einer Schwächung des Immunsystems kommen kann. Aber auch hier gilt: Jedes Pferd ist individuell zu betrachten.


Welche Füllung sollte eine Winterdecke haben?

Die Füllung einer Winterdecke für Pferde wird in g/m² angegeben. Winterdecken mit 200 g Füllung gelten als Norm und sind für viele Pferde optimal. Ist das Pferd allerdings komplett geschoren, ist eine Winterdecke mit 400 g Füllgewicht besser. Manche Pferdebesitzer decken das geschorene Pferd mit einer Abschwitzdecke und darüber einer Winterdecke ein. Andere Pferde mit dichtem Fell benötigen eine leichtere Winterdecke, eine Füllung von 100 g beispielsweise wäre ausreichend.
Wie bei allen Entscheidungen, die Pferde betreffen, ist jedes Tier individuell zu beurteilen. Das Pferd darf unter der Winterdecke weder schwitzen noch frieren. Neben der passenden Füllung ist auch die Passform der Decke wichtig. Die Winterdecke muss das Pferd komplett abdecken, darf aber nicht zu eng sitzen, da die Decke sonst spannt, Scheuerstellen verursacht und den Hals beim Fressen abdrückt. Eine großzügige Bauchabdeckung ist bei Winterdecken ebenfalls vorteilhaft.


Welche Winterdecke braucht ein geschorenes Pferd?

Ein Pferd kann aus verschiedenen Gründen geschoren werden. Zum Beispiel entwickelt es zu viel bzw. dichtes Fell, das sogar verfilzen kann. Andere Pferde stehen auch im Winter im Training, wodurch sie sonst in das dichte Fell schwitzen und sehr lange zum Trocknen brauchen würden. Egal, aus welchen Gründen ein Pferd im Winter geschoren wird, ein geschorenes Pferd muss zwingend eingedeckt werden! Dabei spielt die Größe des Schermusters keine Rolle. Bei niedrigen Temperaturen unter 5 Grad ist für ein geschorenes Pferd eine Winterdecke mit einer >300 g Füllung ideal.
Die Winterdecke sollte das Pferd komplett abdecken. Ein langer Schweiflatz und ein Halsteil ist hierfür gut geeignet. Das Innenfutter sollte weiches Fleecelining sein, damit es nicht zu Scheuerstellen auf der geschorenen Haut kommt.
Die Füllung ist den Außentemperaturen anzupassen. In unserem Onlineshop kannst du zwischen verschiedenen Pferdedecken-Typen wählen:

Was du beim Scheren eines Pferdes beachten musst, kannst du in unserem Schermuster-Ratgeber nachlesen. Hier stellen wir auch verschiedene Schermuster vor und erklären, für welches Pferd sich welches Muster eignet.


mehr lesen

Hast du auch ein Cookie für dein Pferd?

Wir auch! Außerdem verwenden wir Cookies und andere Technologien, um dir ein optimales und sicheres Einkaufserlebnis zu bieten, die Performance unserer Webseite zu messen und um dir relevante Produkte für dich und dein Pferd zu zeigen! Hierfür sammeln wir Daten über unsere User und die Nutzung unserer Webseite auf ihren Endgeräten. Bei der Erhebung der Daten arbeiten wir ausschließlich mit deutschen Dienstleistern zusammen.

Wenn du auf "Alles erlauben" klickst, bist du mit der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an unsere Dienstleister einverstanden. Klickst du auf "Nur Notwendige", wird dein Besuch nur mit zwingend notwendigen Cookies fortgeführt, die für den reibungslosen Betrieb unserer Webseite unbedingt erforderlich sind.
Selbstverständlich kannst du die Einstellungen jederzeit widerrufen oder anpassen.

Weitere Informationen zu unseren Cookies findest du unter Datenschutz.