Gebisszubehör für Pferde

Filter
SHOWMASTER Kleine Reinigungsbürste - 430957

SHOWMASTER

39

Kleine Reinigungsbürste

1,99 €

39
SHOWMASTER Gel-Gebissscheiben - 350401

SHOWMASTER

Gel-Gebissscheiben

4,99 €

Krämer Gebissscheiben Spezial - 350207

Krämer

20

Gebissscheiben Spezial

2,99 €

( 2,99 € / 1 Paar)
20
Krämer Leder-Pelhamriemchen - 3632

Krämer

12

Leder-Pelhamriemchen

7,99 €

12
Krämer Gummi-Kinnkettenunterlage - 3639

Krämer

8

Gummi-Kinnkettenunterlage

2,49 €

8
SPRENGER Diamond Paste Metallpolitur - 350412

SPRENGER

1

Diamond Paste Metallpolitur

9,90 €

( 99,00 € / 1 l)
1
100
SILK STEEL Kinnkettenhaken - 350402

SILK STEEL

Kinnkettenhaken

2,99 €

Krämer Gel-Kinnkettenunterlage - 350316

Krämer

2

Gel-Kinnkettenunterlage

11,90 €

2
CLARIDGE HOUSE Ersatz Gebissriemen für Kappzaum 540 192 - 550001

CLARIDGE HOUSE

Ersatz Gebissriemen für Kappzaum 540 192

9,99 €

SILK STEEL Kinnkette - 3630

SILK STEEL

2

Kinnkette

7,49 €

2
Krämer ACAVALLO Gel Bit Guard Gebissscheiben - 350414

Krämer

1

ACAVALLO Gel Bit Guard Gebissscheiben

17,50 €

1
SHOWMASTER Kinnkettenschutz Leder - 350400

SHOWMASTER

Kinnkettenschutz Leder

9,99 €

HORSEWARE Gebissriemen für Horseware RAMBO Micklem - 320700

HORSEWARE

Gebissriemen für Horseware RAMBO Micklem

9,99 €

Wie kann das Gebiss am besten gereinigt werden?

Das Gebiss kann aufgrund von Speichel und Futterresten nach dem Reiten stark verschmutzt sein. Der einfachste und schnellste Weg, es zu reinigen, ist es mit Wasser zu säubern und anschließend mit einem Handtuch trocken zu reiben. Achte darauf, dass du das lederne Reithalfter nicht mit unter den Wasserstrahl hältst, da zu viel Feuchtigkeit das Leder spröde werden lässt. Auf gar keinen Fall solltest du mit einer Drahtbürste an das Gebiss gehen, da die harten Borsten das Metall zerkratzen. Kratzer auf dem Gebiss können zum einen scharfe Kanten bilden, als auch das Gebiss rosten lassen. Achte daher stets auf einen tadellosen Zustand des Gebisses. Alternativ kannst du festgetrocknete Futterreste auf dem Metall mit einer kleinen Reinigungsbürste beseitigen, deren Borsten dem Gebiss keine Kratzspuren zufügen.
In unserem Onlineshop findest du außerdem diverses Zubehör, das mit den Gebisses kombiniert werden kann, um eine noch bessere Wirkung zu erzielen. Dazu gehören beispielsweise Gebissscheiben oder Pelhamriemchen. Sollte dir einmal ein Zubehör abhanden kommen, kannst du hier auch Kinnketten, Kinnkettenunterlagen und Kinnkettenhaken kaufen.


Wie bekommt man das Gebiss wieder glänzend?

Im Idealfall reinigst du das Gebiss direkt nach dem Benutzen, um ein Eintrocknen von Rückständen zu verhindern. Eine gute Pflege beugt zudem Oberflächenveränderungen des Materials vor, die sonst durch Futterreste und Speichel entstehen können. Möchtest du das Gebiss wieder glänzend bekommen, solltest du einen Blick auf das Material werfen.
Metallgebisse können mit einer Metallpolitur wieder auf Hochglanz gebracht werden. Diese enthalten normalerweise kleine Polierkörper, die Glanz bringen, ohne das Material zu schädigen. Hierbei solltest ein kritisches Auge auf die Verträglichkeit werfen: Die Politur sollte lebensmittelecht und hautfreundlich sein, damit die Gesundheit des Pferdes nicht gefährdet ist. Alternativ kannst du Gebissreiniger für Menschen verwenden oder zu Backpulver und Essig greifen. Bei Gebissen, die nicht aus Edelstahl oder einem anderen Metall bestehen, solltest du vorsichtig mit solchen Reinigern sein. Informiere dich vorher, um welches Material es sich handelt, damit du keine Schäden am Gebiss verursachst.
Gebisse aus Kupfer oder Gebisse mit Kupfereinlagen können durch die Verbindung mit Speichel oxidieren und mit der Zeit abdunkeln. Auch hier kannst du zu einer verträglichen Metallpolitur greifen, die du in unserem Onlineshop kaufen kannst. Dunkle Verfärbungen von Kupfergebissen sind in der Regel kein Grund, das Gebiss auszutauschen. Erst, wenn sich scharfe Kanten auf den Gebissteilen oder in den Ringlöchern bilden, solltest du dir ein neues Gebiss zulegen.


mehr lesen

Hast du auch ein Cookie für dein Pferd?

Wir auch! Außerdem verwenden wir Cookies und andere Technologien, um dir ein optimales und sicheres Einkaufserlebnis zu bieten, die Performance unserer Webseite zu messen und um dir relevante Produkte für dich und dein Pferd zu zeigen! Hierfür sammeln wir Daten über unsere User und die Nutzung unserer Webseite auf ihren Endgeräten. Bei der Erhebung der Daten arbeiten wir ausschließlich mit deutschen Dienstleistern zusammen.

Wenn du auf "OK" klickst, bist du mit der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an unsere Dienstleister einverstanden. Erhalten wir keine Einwilligung von dir, wird dein Besuch nur mit funktionalen Cookies fortgeführt, die für den reibungslosen Betrieb unserer Webseite unbedingt erforderlich sind.

Weitere Informationen zu unseren Cookies findest du unter Datenschutz.