Westernstiefel, Chaps & Sporen

Filtern & Sortieren
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 47

Boots Trail

69,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 47
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 2

Sporenriemen Basic

9,99 €

Kundenmeinung zum Produkt 2
Produkt auf die Merkliste legen
21 %

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 2

Westernstiefel Ruby

109,00 €

139,00 €
Kundenmeinung zum Produkt 2
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 3

Boots Ontario

129,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 3
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 7

Boots Flower

69,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 7
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 2

Sporen Flint

29,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 2
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 3

Lace Up Boots

109,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 3
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 2

Work Boots

119,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 2
Produkt auf die Merkliste legen

RANCH-X

Kundenmeinung zum Produkt 6

Boots Weeko

159,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 6
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 20

Lederchaps

59,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 20
Produkt auf die Merkliste legen
NEU

STONEDEEK

Boots Winona

139,00 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Western-Chinks

139,00 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 3

Kids Boots Danny

59,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 3
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 2

Kinder-Sporenriemen Basic

8,99 €

Kundenmeinung zum Produkt 2
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 3

Boots Black Rock

129,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 3
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 1

Westernsporenriemen Flower

24,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 1
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 2

Kugelsporen

32,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 2
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 1

Sporenriemen Heart

24,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 1
Produkt auf die Merkliste legen
30 %

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 4

Sporen Stainless Steel

44,90 €

64,90 €
( 44,90 € / 1 Paar)
Kundenmeinung zum Produkt 4
Produkt auf die Merkliste legen
NEU

STONEDEEK

Boots Eyota

139,00 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Sporenriemen Turquoise Dream

29,90 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Westernsporenriemen Premium

12,90 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Westernsporenriemen Basket

14,90 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 1

Sporen Pleasure

49,90 €

Kundenmeinung zum Produkt 1
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 9

Sporen Antique

49,90 €

( 49,90 € / 1 Paar)
Kundenmeinung zum Produkt 9
Produkt auf die Merkliste legen
NEU

STONEDEEK

Boots Tamani

139,00 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Sporenriemen Stars

21,90 €

Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Kundenmeinung zum Produkt 1

Winter-Lace-Up-Boots

129,00 €

Kundenmeinung zum Produkt 1
Produkt auf die Merkliste legen

STONEDEEK

Winter Work Boots

129,00 €

Wie müssen die Westernchaps sitzen?

Westernchaps gehören zum typischen Bild eines Westernreiters dazu. Sie werden über den Reitjeans sozusagen als Überzieher getragen. Ursprünglich dienten sie in der täglichen Arbeit auf der Ranch dazu, die Beine vor Dornen und Gestrüpp, aber auch vor spitzen Rinderhörnern zu schützen. Im langen Arbeitsalltag zu Pferd erweisen sich Westernchaps zudem dahingehend als praktisch, dass man sie schnell an- und ausziehen kann. Damit hat man einen guten Halt im Sattel, kann sich aber vom Leder befreien, sobald man zu Fuß unterwegs ist.

Heute dürfen Lederchaps unter keinen Umständen beim Showoutfit auf nahezu jedem Westernturnier fehlen.

Da Chaps über den Reithosen bzw. Western-Reitjeans getragen werden, dürfen sie den Reiter aufgrund einer zu schmalen Passform nicht einengen. Gleichzeitig dürfen sie nicht zu weit sein, was zu steifen Falten führen kann und damit den Tragekomfort hemmt. Wer vor allem auf einer Show einen guten Ritt hinlegen möchte, sollte sich in seinen Chaps wohlfühlen. Und das geht nur, wenn sie wie angegossen passen.

  • Westernchaps sollten locker um die Taille sitzen, nicht auf der Hüfte.
  • Sie bedecken den Gürtel um die Hose teils oder ganz
  • Chaps liegen geschmeidig um die Oberschenkel, ohne Falten zu schlagen
  • Ab dem Knie können sie leicht ausgestellt sein
  • Sie legen sich glatt über die Stiefel, ohne Falten zu schlagen
  • Bei Show-Chaps sollte zudem der Stiefelabsatz komplett abgedeckt sein, wenn man im Sattel sitzt


Wie kann ich meine Westernstiefel am besten pflegen?

Westernstiefel sind der ganze Stolz vieler Westernreiter. Bei einer guten Pflege können die Boots sogar ein Leben lang halten.

Westernboots aus Leder müssen einer regelmäßigen, intensiven Lederpflege unterzogen werden. Vor allem die Gehfalte sollte weitestgehend vermieden bzw. gepflegt werden. Die beste Möglichkeit, um Knickfalten in deinen Westernstiefeln zu vermeiden, ist Schuhspanner einzusetzen. Alternativ kannst du auch dicke Socken nehmen, mit denen du den Schuh ausstopfst. Sind Falten in deinen Western-Boots schon vorhanden, kannst du sie mit einem sauberem Tuch und heißem Wasser gleichmäßig anfeuchten. Anschließend wird der Stiefel mit einem Föhn auf niedriger Stufe erwärmt, während du das Leder massierst. Dann lässt du den Schuh über Nacht trocknen und wendest am nächsten Tag eine Lederpflege an.

Eine regelmäßige Lederpflege ist auch für die Ziernähte am Stiefelschaft, wie auch für die Nähte an der Sohle und um den Fußspann eine sinnvolle Sache. Einfacher gestaltet sich die Pflege von Westernstiefeln aus Kunstleder. Hierfür reicht es aus, sie mit etwas Wasser zu reinigen und anschließend gut trocknen zu lassen. Zum Schluss kann noch eine Kunstlederpflege angewandt werden, die das Material nachhaltig pflegt. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur korrekten Pflege findest du in unserem Ratgeber zur Schuh- und Stiefelpflege und in unserem Ratgeber Lederpflege.


Wie werden Westernsporen richtig verschnallt?

Egal, ob die Westernsporen auf dem Leder des Westernstiefels oder direkt auf dem Absatz liegen- für beide Sporenarten sind folgende Punkte in der Verschnallung zu beachten:

  • Der Sporenbügel liegt parallel zum Boden
  • Der Sporenriemen wird über den Fuß des Reiters gelegt und dort verschnallt
  • Die Schnalle des Riemens zeigt nach außen, damit sie nicht an den Pferdebauch drückt

Westernsporen müssen ausreichend fest am Stiefel verschnallt sein, damit sie ihre Position nicht verlassen. So wird gewährleistet, dass der Reiter präzise einwirken kann und die Sporen nicht schlackern oder sich verkanten. Gleichzeitig dürfen sie nicht zu eng geschnallt sein, da sie sonst im Fersenbereich unangenehm drücken können. Wichtig ist hierbei auch die korrekte Größe bzw. Weite des Sporens zu wählen.

mehr lesen

Hast du auch ein Cookie für dein Pferd?

Wir auch! Außerdem verwenden wir Cookies und andere Technologien, um dir ein optimales und sicheres Einkaufserlebnis zu bieten, die Performance unserer Webseite zu messen und um dir relevante Produkte für dich und dein Pferd zu zeigen! Hierfür sammeln wir Daten über unsere User und die Nutzung unserer Webseite auf ihren Endgeräten. Bei der Erhebung der Daten arbeiten wir ausschließlich mit deutschen Dienstleistern zusammen.

Wenn du auf "Alles erlauben" klickst, bist du mit der Verwendung von Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner Daten sowie mit der Weitergabe der Daten an unsere Dienstleister einverstanden. Klickst du auf "Nur Notwendige", wird dein Besuch nur mit zwingend notwendigen Cookies fortgeführt, die für den reibungslosen Betrieb unserer Webseite unbedingt erforderlich sind.
Selbstverständlich kannst du die Einstellungen jederzeit widerrufen oder anpassen.

Weitere Informationen zu unseren Cookies findest du unter Datenschutz.